Prozessschulung Teil 1: Prozesse im Unternehmen erkennen

Kostenlose Workshopreihe für Betriebe des Bauhandwerks auf dem Weg zum digitalen Handwerksunternehmen. Wie kann ich meine Geschäftsprozesse richtig analysieren, um diese später durch den Einsatz digitaler Tools zu optimieren? Welche Prozesstypen gilt es dabei zu beachten? Und mit welcher Methode kann ich meine Geschäfts-prozesse erfassen? Im ersten Workshop der DigIT_Campus-Prozessschulungsreihe gibt Nils Koch to Krax […]

Weiterlesen...
[handwerk.com] Digitalisierung und Corona: So läuft es im Baugewerbe

Wo sind Baubetriebe schon digital und wo planen sie weitere Maßnahmen? Wo beschleunigt Corona die Digitalisierung im Baugewerbe? Planen Baubetriebe trotz Corona weitere Investitionen in Digitalisierung? In welche Technologien will die Baubranche künftig investieren? Diesen und vielen weiteren wichtigen Fragen geht der Beitrag auf den Grund. Hier geht es zum Beitrag.

Weiterlesen...
Förderprogramme für Digitalisierungsvorhaben im Handwerk

Kostenlose Online-Veranstaltung für Unternehmer*innen Welche Förderprogramme für Digitalisierungsprojekte gibt es? Wie erhalte ich finanzielle Förderung? Diese und viele andere Informationen gibt es in einer kostenlosen Online-Veranstaltung für Unternehmen am 18. Februar 2021 von 16.30 bis 18 Uhr. Anmeldung Tobias Werthwein von der Handwerkskammer Düsseldorf sowie Dr. Kai Pflanz und Stephan Kunz von der NRW.Bank stellen […]

Weiterlesen...
Strategie Workshop: Auf dem Weg zum digitalen Handwerksunternehmen

Kostenloser Workshop für Betriebe des Bauhandwerks! Wie kann ich die Potentiale der Digitalisierung für meinen Betrieb nutzen? Welche Schritte sind nötig auf dem Weg zum digitalen Handwerksbetrieb? Und wie muss das Zusammenspiel zwischen Prozessen, Mensch und Technik dafür aussehen? Nils Koch to Krax von der Bergischen Universität Wuppertal gibt erste Antworten auf diese Fragen und […]

Weiterlesen...
[baulinks] 5. BIM-Jahresumfrage: “Um BIM kommt niemand herum!”

“Die jährlich BIM-Umfrage wurde 2020 anlässlich des BIM-Tages Deutschland erhoben. Unterstützer der nun schon 5. Befragung waren planen-bauen 4.0, Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Planen und Bauen, TÜV-SÜD Advimo und DGNB. 314 Teilnehmer beantworteten dazu 20 Fragen mit zum Teil überraschenden(?) Ergebnissen.” Hier geht es zum Artikel.

Weiterlesen...
[Kompetenzzentrum Digitales Handwerk] Digitalisierungsbarometer Deutschland: Wie digital sind die Bau- und Ausbaugewerke?

“Erstmals wird in einer Studie der Digitalisierungsgrad des Handwerks in einer 360-Grad-Perspektive betrachtet, die nicht nur die Sicht des Handwerks auf sich selbst, sondern auch die Einschätzung von Kunden und den Fachkräften von morgen, den Jugendlichen, berücksichtigt.” Hier geht es zum Artikel.

Weiterlesen...