[handwerk.com] Digitalisierung und Corona: So läuft es im Baugewerbe

Wo sind Baubetriebe schon digital und wo planen sie weitere Maßnahmen? Wo beschleunigt Corona die Digitalisierung im Baugewerbe? Planen Baubetriebe trotz Corona weitere Investitionen in Digitalisierung? In welche Technologien will die Baubranche künftig investieren? Diesen und vielen weiteren wichtigen Fragen geht der Beitrag auf den Grund. Hier geht es zum Beitrag.

Weiterlesen...
[baulinks] 5. BIM-Jahresumfrage: “Um BIM kommt niemand herum!”

“Die jährlich BIM-Umfrage wurde 2020 anlässlich des BIM-Tages Deutschland erhoben. Unterstützer der nun schon 5. Befragung waren planen-bauen 4.0, Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Planen und Bauen, TÜV-SÜD Advimo und DGNB. 314 Teilnehmer beantworteten dazu 20 Fragen mit zum Teil überraschenden(?) Ergebnissen.” Hier geht es zum Artikel.

Weiterlesen...
[Kompetenzzentrum Digitales Handwerk] Digitalisierungsbarometer Deutschland: Wie digital sind die Bau- und Ausbaugewerke?

“Erstmals wird in einer Studie der Digitalisierungsgrad des Handwerks in einer 360-Grad-Perspektive betrachtet, die nicht nur die Sicht des Handwerks auf sich selbst, sondern auch die Einschätzung von Kunden und den Fachkräften von morgen, den Jugendlichen, berücksichtigt.” Hier geht es zum Artikel.

Weiterlesen...
[Kompetenzzentrum Planen und Bauen] Darf’s ein bisschen grüner sein? – Wie eine junge Initiative die Baubranche in die Zukunft führen will

“Die Baubranche ist entscheidend für den Klimaschutz. Die Initiative „Architects for Future“ möchte den Wandel hin zu mehr Nachhaltigkeit vorantreiben und richtet sieben Forderungen an die Baubranche. Darunter der Ruf nach besserem Recycling sowie dem verstärkten Einsatz nachwachsender Materialien. Die Initiative arbeitet auch an dem fehlendenden Wissen innerhalb der Branche und verfolgt eine stärkere Auseinandersetzung […]

Weiterlesen...